vorhergehende Seiten�hste Seite
Home
Das
Die
Informationen
Projekte
Publikationen
Onlinepublikationen
Gottesdiensthilfen
Zeitschrift
praxis
Liturgisches
Liturgische
Kontakte
Suchen
Impressum
vorhergehende Seiten�hste Seite
1.  Liturgische Bücher für die Feier der Messe
1.1 Gesamt- und Teil-Ausgaben des Messbuchs
1.1.1 Gesamtausgaben
1.1.2 Auszugsausgaben
1.1.3 Ergänzende Teilausgaben
1.1.4 Ausgaben weiterer Hochgebete
1.2 Messlektionare und Evangeliar
1.2.1 Gesamtausgaben
1.2.2 Ergänzende Teilausgaben
1.3 Ausgaben für die Gesangsteile der Messe

2. Liturgische Bücher für die Feier der Tagzeitenliturgie (Stundengebet)
2.1 Gesamtausgaben
2.2 Ergänzende Gesangsausgaben zum Stundenbuch
2.3 Auszugsausgaben des Stundenbuchs
2.4 Ergänzende Teilausgabe
2.5 "Christuslob"

3. Liturgische Bücher für sakramentliche Feiern
3.1 Initiationssakramente
3.1.1  Erwachsenenkatechumenat und -taufe
3.1.2  Feier der Kindertaufe
3.1.3 Feier der Firmung
3.2  Feier der Buße
3.3 Feier der Krankensakramente
3.4 Feier der Trauung
3.4.1 Katholische Trauungen
3.4.2 Ausgaben für ökumenische Trauungen
3.5 Feier der Weihen und kirchlichen Beauftragungen
3.6 Monastische Riten
3.7 Sonstige Pontifikalriten
3.8  Segnungen und Begräbnisfeier
3.9  Kommunionspendung, Eucharistieverehrung
3.10 Sonstiges

4. Gottesdienstliche Rollenbücher der Gemeinde

5.  Weitere Ausgaben liturgischer Bücher


1. Liturgische Bücher für die Feier der Messe


Allgemeine Einführung in das Römische Messbuch (AEM)
Informationen über Bedeutung und Würde sowie über Struktur, Elemente und Teile der Eucharistiefeier und über Aufgaben und Dienste; Grundsätze für die Gestaltung und Ausstattung des Kirchenraumes; Hinweise zur Auswahl der Messformulare; ...
 Online-Ausgabe (HTML)

Direktorium für Kindermessen
Anhang zur AEM mit Anpassungen und konkreten Hinweisen zur Gestaltung von für die Messfeier mit Kindern
 Druck-Ausgabe

Richtlinien der Deutschen Bischofskonferenz für Messfeiern kleiner Gemeinschaften (Gruppenmessen)
Ergänzung der AEM für Messfeiern im kleinen Kreis
 Online-Ausgabe (HTML)

1.1 Gesamt- und Teil-Ausgaben des Messbuchs
1.1.1 Gesamtausgaben
1.1.2 Auszugsausgaben
1.1.3 Ergänzende Teilausgaben
 Jahr der Barmherzigkeit. Handreichung zum Messbuch - Auszug (pdf)
 11. Oktober - Johannes XXIII. (pdf)
1.1.4 Ausgaben weiterer Hochgebete
1.2 Messlektionare und Evangeliar
1.2.1 Gesamtausgaben
1.2.2 Ergänzende Teilausgaben
1.3 Ausgaben für die Gesangsteile der Messe


2. Liturgische Bücher für die Feier der Tagzeitenliturgie (Stundengebet)


Allgemeine Einführung in das Stundengebet (AES)
 Online-Ausgabe (pdf)

Tagzeitenliturgie der Zukunft
Anregungen zur Feier der Tagzeitenliturgie in der Gemeinde. AES als Quellentext - mit einem Register. Außerdem Melodiezuweisungen zum Singen der Hymnen aus dem Stundenbuch nach bekannten Melodien aus "Gotteslob" bzw. Kath. Gesangbuch der Schweiz.
 Druck-Ausgabe

2.1 Gesamtausgaben
2.2 Ergänzende Gesangsausgaben zum Stundenbuch
2.3 Auszugsausgaben des Stundenbuchs
2.4 Ergänzende Teilausgabe
 11. Oktober - Johannes XXIII. (pdf)
2.5 "Christuslob"


3. Liturgische Bücher für sakramentliche Feiern


3.1 Initiationssakramente

3.1.1 Erwachsenenkatechumenat und -taufe


Die Feier der Eingliederung Erwachsener in die Kirche.
Grundform.

Manuskriptausgabe zur Erprobung, herausgegeben von den Liturgischen Instituten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Für das deutsche Sprachgebiet angepasste Fassung des Kapitels I aus dem Ordo Initiationis Adultorum vom 6. Januar 1972; erarbeitet im Auftrag der Internationalen Arbeitsgemeinschaft der Liturgischen Kommissionen im deutschen Sprachgebiet (IAG); verabschiedet vom Präsidium der IAG am 23. Januar 2001; als Manuskriptdruck zur Erprobung herausgegeben von den Liturgischen Instituten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz, 83 S., 2001.
 Online-Ausgabe (pdf)
 Druck-Ausgabe

Die Feier der Eingliederung Erwachsener in die Kirche.
Teil II: In besonderen Situationen.

Manuskriptausgabe zur Erprobung, herausgegeben von den Liturgischen Instituten Deutschlands, Österreichs und der deutschsprachigen Schweiz. Für das deutsche Sprachgebiet angepasste Fassung der Kapitel III, II, IV und VI aus dem Ordo Initiationis Christianae Adultorum vom 6. Januar 1972; erarbeitet im Auftrag der Internationalen Arbeitsgemeinschaft der Liturgischen Kommissionen im deutschen Sprachgebiet (IAG) und verabschiedet vom Präsidium der IAG am 22. Januar 2002; als Manuskriptdruck zur Erprobung herausgegeben von den Liturgischen Instituten Deutschlands, Österreichs und der deutschsprachigen Schweiz, 175 S., 2008.
 Online-Ausgabe (pdf)
 Druck-Ausgabe

Die Eingliederung von Kindern im Schulalter in die Kirche
Studienausgabe für die katholischen Bistümer des deutschen Sprachgebietes,
erarbeitet von der Internationalen Arbeitsgemeinschaft der Liturgischen Kommissionen im deutschen Sprachgebiet; herausgegeben von den Liturgischen Instituten Salzburg, Trier, Zürich. 1986 (2004), 94 S.
 Druck-Ausgabe


3.1.2 Feier der Kindertaufe

Die Feier der Kindertaufe in den Bistümern des deutschen Sprachbietes.
Zweite authentische Ausgabe auf der Grundlage der Editio typica altera 1973, 2007. Approbiert durch die Deutsche Bischofskonferenz am 15. Februar 2005, durch die Österreichische Bischofskonferenz am 15. Juni 2006, durch die Schweizer Bischofskonferenz am 1. März 2006, durch den Erzbischof von Luxemburg am 31. Mai 2005, durch den Erzbischof von Vaduz am 24. August 2006. Rekognosziert von der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung für Deutschland am 26. Juli 2006 (Prot. N. 480/04/L), für Österreich am 2. September 2006 (Prot. N. 480/04/L), für die Schweiz am 26. Juli 2006 (Prot. Nr. 480/04/L), für Luxemburg am 29. September 2006 (Prot. N. 480/04/L), für Liechtenstein am 29. September 2006 (Prot. N. 480/04/L). Concordat cum Originali Imprimatur, Köln, 15. November 2007, + Joachim Kardinal Meisner, Präsident der Bischöflichen Kommission Ecclesia Celebrans, 232 S., 2007.
 Online-Ausgabe (pdf)
 Druck-Ausgabe

Die Feier der Kindertaufe. Pastorale Einführung
Herausgegeben vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz. 2., verb. Aufl., 40 S., Bonn 2008 (Arbeitshilfen 220).
 Online-Ausgabe (pdf)
 Druck-Ausgabe

Die Feier der Kindertaufe in den Bistümern des deutschen Sprachgebietes.
Ausgabe für Eltern, Paten und Gemeinde

gemäß der zweiten authentischen Ausgabe auf der Grundlage der Editio typica altera 1973. Herausgegeben von den Liturgischen Instituten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz, 103 S., Trier 2008.
 Druck-Ausgabe


3.2 Feier der Buße

Die Feier der Buße
nach dem neuen Rituale Romanum. Studienausgabe. Herausgegeben von den Liturgischen Instituten Salzburg, Trier, Luzern, 134 S., 1974 (Trier 2008).
Die unter dem Titel "Die Feier der Buße" hiermit vorgelegte deutsche Übersetzung des neuen römischen Ordo Paenitentiae wurde im Auftrag der "Internationalen Arbeitsgemeinschaft der Liturgischen Kommissionen im deutschen Sprachgebiet" erstellt und wird mit ausdrücklicher Gutheißung der zuständigen Bischofskonferenzen und Bischöfe als "Studienausgabe" veröffentlicht, damit für die definitive Ausgabe und die darin vorzusehenden Anpassungen Erfahrungen gesammelt werden können. Dabei sind namentlich in Bezug auf die sakramentale Generalabsolution die für den jeweiligen Jurisdiktionsbezirk einschlägigen Bestimmungen der Bischofskonferenzen und Bischöfe zu beachten. Im Übrigen erteilen die Vorsitzenden der Liturgischen Kommissionen auf Grund der ihnen von der Gottesdienstkongregation am 16. März 1971 (Prot. Nr. 645/71) gegebenen Vollmacht die Erlaubnis zur liturgischen Verwendung der Texte bis zur endgültigen, von den Bischofskonferenzen und Bischöfen approbierten und vom Heiligen Stuhl konfirmierten Textausgabe.
Die in dieser Studienausgabe mitenthaltene sakramentale Formel der Absolution wurde bereits in der vom liturgischen Recht vorgesehenen Form von den Bischofskonferenzen und den zuständigen Bischöfen zu verschiedenen Terminen im Frühjahr 1974 approbiert und von der Gottesdienstkongregation am 20. Juli 1974 (Prot. Nr. 1779/74) konfirmiert. Sie ist definitiv und wird am 1. Januar 1975 verpflichtend.
In die vorliegende Ausgabe wurden "Die Änderungen, die in den liturgischen Büchern gemäß den Normen des neuen Codex Iuris Canonici einzuführen sind" vom 12. September 1983 eingearbeitet.
 Druck-Ausgabe


3.9 Kommunionspendung, Eucharistieverehrung

Kommunionspendung und Eucharistieverehrung außerhalb der Messe.
Studienausgabe.

Herausgegeben von den Liturgischen Instituten Salzburg, Trier, Zürich 1976.
Manuskript-Druck (vergriffen). Hergestellt in der Offizin Herder Freiburg im Breisgau 1976. Benziger: ISBN 3-545-50500-0. Herder: ISBN 3-451-17478-2.
Online-Ausgabe Trier 2003.
Die hier vorgelegte Studienausgabe "KOMMUNIONSPENDUNG UND EUCHARISTIEVEREHRUNG AUSSERHALB DER MESSE" ist eine von der Internationalen Arbeitsgemeinschaft der Liturgischen Kommissionen im deutschen Sprachgebiet erstellte Übersetzung der Editio typica "DE SACRA COMMUNIONE ET DE CULTU MYSTERII EUCHARISTICI EXTRA MISSAM" der Römischen Gottesdienstkongregation vom 21. Juni 1973. Sie erscheint mit Gutheißung der zuständigen Bischofskonferenzen und Bischöfe, damit auch dieser Teil des erneuerten Rituale Romanum vor seiner definitiven deutschen Ausgabe studiert und erprobt und über die vorzusehenden Anpassungen (vgl. S. 12 Allgemeine Einführung IV, 12) entschieden werden kann. Bei der Erprobung sind die Gläubigen auf den vorläufigen, studienmäßigen Charakter der dazu nötigen Veränderungen bisheriger Übung ausdrücklich hinzuweisen. Erfahrungen mögen dem Liturgischen Institut in dem jeweiligen Land oder der Liturgischen Kommission des jeweiligen Bistums mitgeteilt werden.
Die Erlaubnis zum vorläufigen Gebrauch der Studienausgabe beruht auf der Fakultät, welche die Gottesdienstkongregation am 16. März 1971 (Prot. Nr. 645/71) den Liturgischen Kommissionen des deutschen Sprachgebiets gegeben hat.
In die vorliegende Ausgabe wurden "Die Änderungen, die in den liturgischen Büchern gemäß den Normen des neuen Codex Iuris Canonici einzuführen sind" vom 12. September 1983 eingearbeitet. Ebenso wurden der Text der endgültigen Einheitsübersetzung sowie die Neuauflage der "Feier der Krankensakramente" von 1994 berücksichtigt.
Die Ständige Kommission für die Herausgabe der gemeinsamen liturgischen Bücher im deutschen Sprachgebiet erteilte für die aus "Die Feier der heiligen Messe, Messbuch", Teil II, "Die Feier der Krankensakramente", "Die Feier des Stundengebetes, Stundenbuch" sowie "Messlektionar Bd. VII" entnommenen Texte die Abdruckerlaubnis. Die darin enthaltenen biblischen Texte sind Bestandteil der von den Bischofskonferenzen des deutschen Sprachgebietes approbierten Einheitsübersetzung der Hl. Schrift. Mit kirchlicher Druckerlaubnis
Online-Ausgabe. Alle Rechte vorbehalten © Deutsches Liturgisches Institut, Weberbach 72a, D-54290 Trier, Trier 2003.
 Online-Ausgabe (html)


3.8 Segnungen und Begräbnisfeier

Die kirchliche Begräbnisfeier in den Bistümern des deutschen Sprachbietes.
Zweite authentische Ausgabe auf der Grundlage der Editio typica 1969, 2009. Approbiert durch die Deutsche Bischofskonferenz am 8. März 2006, durch die Österreichische Bischofskonferenz am 6. November 2008, durch die Schweizer Bischofskonferenz am 7. Juni 2006, durch den Erzbischof von Luxemburg am 25. März 2006, durch den Erzbischof von Vaduz am 24. August 2006. Rekognosziert von der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung für Deutschland am 5. März 2007 (Prot. N. 2091/04/L), für Österreich am 9. Juli 2009 (Prot. N. 633/09/L), für die Schweiz am 5. März 2007 (Prot. Nr. 244/07/L), für Luxemburg am 5. März 2007 (Prot. N. 245/07/L), für Liechtenstein am 5. März 2007 (Prot. N. 1131/06/L). Concordat cum Originali Imprimatur, Köln, 29. Juni 2009, + Joachim Kardinal Meisner, Präsident der Bischöflichen Kommission Ecclesia Celebrans, 359 S., 4 S. Anlage "Station am Grab", 2009.
 Online-Ausgabe (pdf),  Anlage (pdf)
 Druck-Ausgabe

Die kirchliche Begräbnisfeier. Pastorale Einführung
Herausgegeben vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz, 41 S., Bonn 2009 (Arbeitshilfen 232).
 Online-Ausgabe (pdf)
 Druck-Ausgabe


4. Gottesdienstliche Rollenbücher der Gemeinde


5. Weitere Ausgaben liturgischer Bücher

Wort-Gottes-Feier.
Werkbuch für die Sonn- und Festtage.

Herausgegeben von den Liturgischen Instituten Deutschlands und Österreichs im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz, der Österreichischen Bischofskonferenz, des Erzbischofs von Luxemburg und des Bischofs von Bozen-Brixen, 207 S., Trier 2004.
 Druck-Ausgabe

Versammelt in Seinem Namen.
Tagzeitenliturgie - Wort-Gottes-Feier - Andachten an Wochentagen. Werkbuch.

Herausgegeben von den Liturgischen Instituten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz, der Österreichischen Bischofskonferenz, der Schweizer Bischofskonferenz und des Erzbischofs von Luxemburg, 394 S., Trier 2008.
 Druck-Ausgabe


Druckversion dieser Seite
© 2004-16 by Deutsches Liturgisches Institut


[Home] [Das Institut] [Die Bibliothek] [Informationen]
[Projekte] [Publikationen] [Kontakte][Suchen & Finden] [Impressum]