vorhergehende Seiten�hste Seite
Home
Das
Die
Informationen
Aktuelles
Notitiae
Termine
Archiv
Projekte
Publikationen
Kontakte
Suchen
Impressum
vorhergehende Seiten�hste Seite









Gestaltungswettbewerb 2012

Gestaltung eines "Fastentuchs"


Kunstverein im Bistum Essen e. V.
in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Liturgischen Institut, Trier


Einsendeschluss für den Entwurf: 31.10.2012




Der Kunstverein im Bistum Essen e. V. lobt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Liturgischen Institut, Trier, und dem Liturgiewissenschaftlichen Lehrstuhl an der Ruhr-Universität Bochum unter dem Titel ars liturgica einen künstlerischen Gestaltungswettbewerb zur Realisierung eines „Fastentuchs“ aus.

Das „Fastentuch“ ist für eine konkrete Kirche des Bistums Essen bestimmt und soll dort jedes Jahr in der 40tägigen Vorbereitungszeit auf Ostern aufgehängt werden. Es handelt sich um die Kirche Heilig Kreuz in Gladbeck-Butendorf (siehe Abbildung).
Die etwa 1000jährige liturgische Tradition sieht vor, den Altar oder den Chorbereich einer Kirche zu verhängen und den Blicken der Gemeinde zu entziehen.

Für die heutige Realisierung geht es darum, dem Betrachter neue Perspektiven aufgrund des Eingriffs in den Kirchenraum zu eröffnen: Vertrautes soll fremd, Gewohntes anders erfahren werden. Wesentliches soll in den Blick kommen. Neue Wahrnehmungs- und Herangehensweisen sind ausdrücklich erwünscht. Der Wettbewerb ist mit Preisgeldern dotiert.

Einsendeschluss ist der 31.10.2012.

  Ausschreibungstext "ars liturgica" 2012 (pdf)

  Formulare "ars liturgica" 2012 (pdf)


Oder fordern Sie die Druckfassung der Wettbewerbsausschreibung an:

  Domschatz Essen
Burgplatz 2
45127 Essen
Tel.: 0201/2204-206
Mail: domschatz@bistum-essen.de



Informationen zu Heilig Kreuz, Gladbeck
Erwartet werden in diesem Wettbewerb zeitgenössische Gestaltungslösungen für ein Fastentuch für den jährlich wiederholten Gebrauch in der Kirche

Heilig Kreuz in Gladbeck-Butendorf
Horster Str. 131 · 45968 Gladbeck.

Die Gemeindekirche Heilig Kreuz gehört zur Pfarrei St. Lamberti in Gladbeck. Einen ersten Überblick vermittelt die Homepage der Pfarrei   www.lamberti-gladbeck.de mit einem Link zur Gemeinde Heilig Kreuz. (  Panoramabilder der Heilig Kreuz Kirche)

Ansprechpartner vor Ort:
Diakon Klaus-Peter Unterberg
Rufnummer des Gemeindetelefons: 02043/31170.






Veranstalter des Wettbewerbs ars liturgica
Kunstverein im Bistum Essen e. V.
in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Liturgischen Institut, Trier.


  Vorabinformation vom 4. Juni 2012











Druckversion dieser Seite
© 2004-16 by Deutsches Liturgisches Institut


[Home] [Das Institut] [Die Bibliothek] [Informationen]
[Projekte] [Publikationen] [Kontakte][Suchen & Finden] [Impressum]