vorhergehende Seiten�hste Seite
Home
Das
Die
Informationen
Aktuelles
Notitiae
Termine
Archiv
Projekte
Publikationen
Kontakte
Suchen
Impressum
vorhergehende Seiten�hste Seite

Auszug aus dem Pressebericht zum Abschluss der Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz
(Regensburg, 1. März 2012)


Begräbnisrituale „Die kirchliche Begräbnisfeier“
Im Advent 2009 war im deutschsprachigen Gebiet eine neue Ausgabe des Rituale „Die kirchliche Begräbnisfeier“ eingeführt worden. Die Vollversammlung hat jetzt ein Manuale verabschiedet, das eine praktische, auf die Bedürfnisse der Begräbnispastoral abgestimmte Ergänzung darstellt. Die Veröffentlichung erfolgt über das Deutsche Liturgische Institut.


Gemeinsames Gebet- und Gesangbuch
Bereits im vergangenen Jahr hat die Vollversammlung die Gesänge für den Stammteil des Gemeinsamen Gebet- und Gesangbuchs (GGB) verabschiedet. In Regensburg hat sie sich mit den wesentlichen Textteilen befasst und diese ebenfalls verabschiedet. Die Arbeiten am künftigen Gotteslob treten damit in eine letzte redaktionelle Phase ein. Die Planungen hängen von vielen Faktoren ab. Deshalb ist es im Moment noch nicht möglich, das genaue Erscheinungsdatum zu definieren. Angestrebt ist der Advent 2013. Parallel zu diesen Arbeiten ist das Projekt angelaufen, mit dem das GGB künftig eingeführt werden soll. Durch eine Vielzahl einführender Maßnahmen, die für die Zeit bis zum Erscheinen des GGB und für das erste Jahr danach geplant sind, sollen die Bistümer bei der Einführung unterstützt und ihnen entsprechende Materialien zur Verfügung gestellt werden. Entscheidendes Kommunikations- und Kooperationsmedium wird eine Internetplattform sein, die für die breite Öffentlichkeit angelegt ist und gleichzeitig einen internen Bereich enthält, der für die Verantwortlichen zur Einführung des GGB bestimmt ist. Das GGB ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bischofskonferenzen Deutschlands und Österreichs sowie der Diözese Bozen-Brixen. Es wird, der bisherigen Praxis folgend, neben dem gemeinsamen Stammteil auch diözesane und regionale Eigenteile enthalten.



 Pressebericht zum Abschluss der Frühjahrs-Vollversammlung 2012 in Regensburg


Druckversion dieser Seite
© 2004-16 by Deutsches Liturgisches Institut


[Home] [Das Institut] [Die Bibliothek] [Informationen]
[Projekte] [Publikationen] [Kontakte][Suchen & Finden] [Impressum]